Bloggerview Startseite

Interviews und Beobachtungen innerhalb der Blogospähre. Welche Art Mensch steckt hinter den Worten? Warum bloggt das Business? Welcher Trend ist zu verfolgen und welche Kombination aus Konzept und Inhalt sorgt für die einzig wahre Motivation – Leserfeedback in Form von Kommentaren? Ein Weblog ist längst kein persönliches Tagebuch mehr und Bloggerview dringt tiefer vor als jedes Stöckchen.

Impressum

Ralf Prescher, Auf den Rödern 3, 07318 Saalfeld

E-Mail: kontakt [äd] bloggerview.de
Internet: http://bloggerview.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte verlinkter Angebote. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Nutzungsbedingungen: Die Leser sind aufgerufen, alle Inhalte, die sie zu diesem Angebot beisteuern, nach besten Wissen und Gewissen zu erstellen. Weder der Anbieter noch die einzelnen Benutzer erheben aber Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit. Es kann deshalb keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Angebots oder deren Gebrauch entstehen. Jeder Leser ist für die von ihm erstellten Kommentare in vollem Umfang selbst verantwortlich.

Bloggerview.de nutzt Fotos von Photocase.com

 

Name:
*
eMail:
*
Website:
Betreff:
Mitteilung:
  Kopie an dich ?

* Pflichtfelder

 

Über Bloggerview.de

ueber_Bloggerview Bloggerview versteht sich als Interview Magazin. Wir blicken hinter die Kulissen erfolgreicher Weblogs und interessanter Konzepte. Wer steckt dahinter, was ist das Geheimnis des Erfolges und wie denkt man über aktuelle Trends und Entwicklungen.


Aktuelle Umfrage


Sie betreiben einen Weblog:
  • privat: 47% (27)
  • geschäftlich: 21% (12)
  • ich betreibe keinen: 32% (18)

Es haben 57 Leute teilgenommen.
Vote


Randnotizen

Interview mit Johannes Kretzschmar – blog.beetlebum.de

Obwohl Johannes "JoJo" Kretzschmar viel weniger schreibt als andere Blogger benötigt er für seine Einträge, Ausnahmen werden die Regel auch hier nur bestätigen, wesentlich mehr Zeit als die meisten von uns. Er benutzt für eben diese Einträge allerdings einen Stift und keine Tastatur. Wie passt das zusammen? Ganz einfach: Er ...

Den Kopf nicht hängen lassen

Am letzten Sonntag schrieb ich über eine sehr kurzfristige Einladung zu einer Tagung. Ebenfalls erwähnte ich, dass die fehlende Aktualität von BloggerView gerade zum Anfang kein guter Start wäre. Auf die zwei noch ausstehenden Antworten von rausgeschickten Interview-Anfragen wies ich ebenfalls hin. In diesen Anfragen befindet sich folgende Bitte:Getreu dem Motto: ...

Suche

Suche nach einem oder mehreren Stichwörtern.

Beachte auch die Kategorieübersicht am Ende jeder Seite. Alternativ kannst du das kategorienübergreifende Beitragsarchiv durchstöbern.

Syndicate